Ihr Sanitätshaus mit der großen Produktauswahl

Ihr Sanitätshaus mit der großen Produktauswahl

Das Sanitätshaus liefert

Durch Anklicken der Position kommen Sie zu den Einzelheiten.

 

Wir verleihen

  • Rollstühle
  • Rollatoren
  • Unterarmgehstützen
  • Blutdruckmessgeräte
  • Toilettenstühle (nicht fahrbar)
  • Babywaagen
  • Elektronische Intervall-Milchpumpen
  • Tempur Schlafkissen

 

Größere Hilfsmittel wie Krankenbetten, exakt angepasste Rollstühle, Badewannenlifte etc., die in Zusammenarbeit mit den Krankenkassen nach Überprüfung und Desinfektion zum weiteren Verleih in Depots gelagert werden, vermitteln wir sofort an das Sanitätshaus Brandes & Diesing (Hannover), das nach dem Hausbesuch eines Mitarbeiters alles Notwendige veranlasst.

 

Unsere Produkte im Einzelnen

 

Bandagen

Bandagen führen wir in sehr vielen verschiedenen Ausführungen und Größen. Von Kopf bis Fuß kann der Mensch mit Bandagen zur Stützung und Entlastung von Wirbeln und Gelenken versorgt werden. Unser Sortiment reicht vonHalskrawatte und Rückenstütze bis zu den Handgelenk- und Knöchelbandagen. Alle Bandagen werden angemessen und anprobiert.

 

Die Kompressionstherapie

Die Kompressionstherapie ist ein wichtiger Bereich unserer Tätigkeit, sowohl bei Erkrankungen der Beinvenen als auch bei Störungen des Abflusses der Lymphe in Armen oder Beinen. Wir arbeiten hauptsächlich mit den Firmen medi und Sigvaris zusammen und liefern alleGrößen in Qualität und Farbe Ihrer Wahl, entweder als Maßkonfektion oder, falls verordnet, als Maßanfertigung.
In jeder Saison gibt es neue Farben, allerdings beschränkt auf Strümpfe der Maßkonfektion.

 

Die Inkontinenzversorgung

Wir unterhalten ein großes Lager vonProdukten aller Art, Größe und Saugfähigkeit für die Versorgung der Betroffenen. Hinsichtlich der Bezahlung der Produkte durch die Gesetzlichen Krankenkassen ist durch das kürzlich vom Bundestag verabschiedete Gesetz zur Verbesserung der Versorgung mit Hilfsmitteln eine neue Situation entstanden.Bis zur Veröffentlichung von neuen Lieferverträgen gilt eine Frist bis zum 31.12.2017. In unseren Aktuellen Mitteilungen erhalten Sie darüber Informationen.

 

Die Gehhilfen

Hier spielen bei uns die Rollatoren die größte Rolle. Es ist erfreulich, dass inzwischen so viele Menschen diese praktischen Geräte benutzen, um sich vor Stürzen zu schützen und sich selbständig fortzubewegen. Rollatoren haben Gestelle mit höhenversstellbaren Griffen. Ein doppeltes Bremssystem erlaubt das Abbremsen während der Fahrt und zum Parken. Zusammengeklappt sind sie transportfähig. Eingehängte Körbe oder Taschen erlauben einen leichten Transport von Einkäufen.

 

Die Badehilfen

Wir liefern Duschhocker und Toilettenstühle. Dabei können wir auf Kassenrezept lediglich feststehende Modelle liefern. Rollbare Stühle vermitteln wir Sie für Kauf oder Verleih an Brandes & Diesing). Wir montieren auch Toilettensitzerhöhungen bei Ihnen zu Hause.

 

Blutdruckmeßgeräte

Die Risiken eines erhöhten Blutdruckes liegen in den Spätfolgen für Herz und Kreislauf bis hin zum Schlaganfall. Über 65 sollte man auf jeden Fall Oberarmmessgeräte verwenden. Jüngere können auch Handgelenkgeräte verwenden.

 

Brustprothesen, Büstenhalter und Bademoden mit besonders guter Passform

Ob brusterhaltend oder total operiert - wir versorgen Sie optimal mit Brustprothesen und passenden BH. Die Zuzahlungen werden sich im Zuge des neuen Gesetzes möglicherweise ändern. Spezielle Badeanzüge und Tankinis führen wir mit vielen Mustern, Farben und Größen. Die gute Passform und Qualität gefällt auch Damen, die nicht operiert sind.

 

Für Schwangerschaft und Stillzeit

...finden Sie bei uns Büstenhalter, die mit ihrer guten Passform zur Erhaltung einer guten Figur beitragen. Die Still-BH können zum Stillen leicht geöffnet werden.

 

Babywaagen

Wir verleihen für die ersten Monate Ihres Neugeborenen elektrische oder elektronische Babywaagen. Besonders stillende Mütter können so überprüfen, ob ihr Nachwuchs genug getrunken hat.

 

Elektronische Milchpumpen

Milchpumpen sind bei folgenden Schwierigkeiten ideale Hilfsmittel: Wenn Sie bei vollen Brüsten etwas Milch ausstreichen möchten und Ihnen das von Hand schwierig ist, wenn empfindliche oder wunde Brustwarzen das Stillen erschweren oder das kindliche Saugen nicht ausreicht.

Unsere Intervall-Milchpumpen sind die ideale Hilfe bei verminderter oder vermehrter Milchbildung, Milchstauungen, wunden Brustwarzen oder kurzfristiger Trennung von Mutter und Kind. Die regierbare Saugstärke gewährleistet ein sanftes, wirkungsvolles Abpumpen der Muttermilch. Die Pumpen erfüllen die höchsten Hygieneansprüche. Teile, die mit der Milch in Berührung kommen, sind autoklavierbarer, spülmaschinenfest und auskochbar.

Ausleihe und Zubehör können auf Kassenrezept verordnet werden.

 

Drucken

 

Aktuelles

Wenn das Bücken schwerfällt, machen Hilfsmittel aus dem Sanitätshaus das Leben leichter

mediven® Kompressionsstrümpfe – genau mein Ton

Der Rollator, die Erfindung einer Schwedin

Pflegehilfsmittel müssen nicht immer selbst bezahlt werden

Zur Übersicht

Kontakt

Sanitätshaus in der Barne
An der Johanneskirche 3
31515 Wunstorf

Tel.: 0 50 31 - 5 15 02 50
Fax: 0 50 31 - 5 15 02 51
E-Mail: info@sanitaetshaus-barne.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
9.00 - 13.00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr

Samstag
9.00 - 13.00 Uhr

Anfahrt